Lesemarathon: Das Nachbeben

Guten Morgen allerseits!

Der Read-a-Thon hat ein Ende. Naja gut seit fast zweieinhalb Stunden, aber das ist ja egal.
Die Aufräumarbeiten sind so gut wie abgeschlossen, Essensreste beseitigt, Schlafecke wurde grundsaniert und Verletzte verarztet. Wer Verletzt war? Mein Ipod - fragt mich nicht wie es gegangen ist aber ich hab auf dem geschlafen XD da merkt man mal wie hinüber ich war.

Meine Eindrücke: Absolut wert einmal mitzumachen oder sogar öfter.
Doch Memo an mich - MEHR Energydrinks und nächstes Mal absolut nicht im Bett lesen, das kann ja nicht gut gehen.
Was ich sonst noch alles so mitgekriegt hab. Gegen 5 sollte man unbedingt Discomusik aufdrehen und abshaken - das hätt ich zumind gebraucht. Die Stille die sich ab 2 Uhr über unser Haus gelegt hat, war nicht grade der super Ansporn. Will heißen - für nächstes Mal unbedingt jemanden miteinbeziehen! Ob Katze, dem Freund den man dann dauernd aufweckt oder der zweiten Persönlichkeit sei dahin gestellt.
Aber das Wichtigste: ein Lesemarathon ist das wohl beste Mittel um den SuB zu bekämpfen. Alles sehe ich die Schlacht als gewonnen an :)

Gelesene Seiten: da ich nach meinem Post noch ein paar Seiten gelesen habe: 1032 + 15 = 1047

Fazit: Ich bin stolz auf mich. Für meinen ersten Read-a-Thon hab ich mich lange gehalten und saumäßig viel gelesen. Eins zu Null für mich mein lieber SuB - dich mach ich noch fertig!

An alle dich an mich geglaubt haben: nächstes Mal schaffe ich es und gehe am Vortag nicht aus :) Da wird 9:00 ein klacks!

So und weil ich ja schon nach 20 Stunden aufgegeben hab gibts hier die letzten Antworten auf LBs Fragen!

11. Wie hoch ist denn eigentlich dein SUB (= Stapel ungelesener Bücher)?
Neuester Stand 43 :) JUHU

12. Welches Buch sollte deiner Meinung nach jeder mal gelesen haben und wieso genau dieses?
Stolz und Vorurteil - weil mal ehrlich das ist halt eines der allerbesten Bücher der Welt XD und sollte jedes Regal erfreuen!

Ich für meinen Teil  bin jetzt etwas K.O. aber das wars wert
♥lich eure July

Kommentare:

  1. hey! wirklich gut hast du durchgehalten beim marathon, habe gerade alles durchgelesen, wirklich interessant und das erfreut sicher deinen Sub :D Bravo! Vielleicht mache ich auch mal mit XD knuddl

    AntwortenLöschen
  2. Wow... Das nenn ich mal Erfolg! Herzlichen Glückwunsch!

    AntwortenLöschen
  3. Der Wahnsinn, echt super viele Seiten, meinen Glückwunsch!!

    AntwortenLöschen
  4. danke ihr lieben ohne unterstützung hätt ich schon früher aufgegeben :D

    @sara: hachh schön das dus unterhaltsam fandst hihi

    AntwortenLöschen
  5. Ein sehr schönes Nachbeben. ;)

    Also beim nächsten Mal bin ich auf jeden Fall auch wieder mit dabei. Nur würde ich den Tag davor auch mehr vorschlafen und mir den ganzen Tag freinehmen - dann schaffe ich auch mehr. Denn WAHNSINN, ich kann immer noch nicht glauben, wieviel du geschafft hat. Echt Klasse!

    AntwortenLöschen
  6. Hihi, musste bei dem Blogeintrag richtig lachen! Hast echt viele Seiten geschafft!! Spitze!! :D

    AntwortenLöschen
  7. @reni: das nächste mal wissen wir ja was uns erwartet!! :D da sorge ich besser vor...lol ja hab schon viel geschafft aber ich kenn mind eine person die um 300 seiten mehr geschafft hat XD

    @ayanea: lach ruhig :D das war mein morgen hihi..ja spitze! ich bin total happy :D

    AntwortenLöschen
  8. echt cool =) und du hast echt viiel geschafft, bin stolz auf dich =D ..

    AntwortenLöschen
  9. :D dankeee ich hoff nächstes mal bist mit dabei und sonst viel spaß im mai :D

    AntwortenLöschen