TTT 10 Bücher zum Thema Werwölfe, Gestaltenwandler und Zombies



gehostet by Alice aus dem Bücherland


Heute geht es um:

"10 Bücher (am besten aus dem Bücherregal) zum Thema Werwölfe, Gestaltenwandler und Zombies"


Ein etwas schwierigeres Unterfangen diese Woche, weil ich Wölfen eher nichts abgewinnen kann und ein Buch mit richtigen Zombies glaub ich noch nie bei mir im Regal gelandet ist ;) Ich versuch dennoch mein Bestes :D


  1.  Ashes: Brennendes Herz von Ilsa J. Bick – ich weiß darum auch das mit „richtigen Zombies“ im Vortext – ZOMBIES
  2. Die Sookie Stackhouse Bücher von Charlaine HarrisWERWÖLFE, GESTALTENWANDLER
  3. Die Cat&Bones Bücher von Jeaniene FrostZOMBIES oder halt GHUL, aber ist das im Prinzip nicht das gleiche? Wenn nicht belehrt mich bitte!
  4. Die Wölfe von Mercy Falls Trilogie von Maggie StiefvaterWERWÖLFE
  5. Die Nightshade Bücher von Andrea CremerWERWÖLFE
  6. Red Riding Hood: Unter dem Wolfsmond von S. Blakley-Cartwright und D.L. JohnsonWERWÖLFE
  7. Dark Moon von Claire KnightleyWERWÖLFE
  8. Die Hex Hall Bücher von Rachel HawkinsWERWÖLFE,GESTALTENWANDLER
  9. Sternenwandler von Tracy BuchananGESTALTENWANDLER
  10. Die Fever Reihe von Karen Marie MoningGESTALTENWANDLER

So das waren meine Top Ten. Schon schade das ich bei den Zombies fast nichts habe, aber das lässt sich ja noch ändern ;)
Jetzt bin ich gespannt auf eure Tops :)
♥lich eure July

Kommentare:

  1. Ui, da haben wir ja ganz schön verschiedene Listen . . . Einzig Maggie Stiefvater kommt auf beiden vor . . . gut, "Dark Love" liegt noch auf meinem SuB, ist aber somit nicht auf meiner Liste gelandet.

    lG Favola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. na da muss ich mir deine mal angucken :D dark love ? oder meinst du dark moon ;D hihi

      Löschen
    2. Na da habe ich mich wohl verlesen . . . Ich meine schon "Dark Love" . . . das soll was Zombiemässiges sein. Da bin ich schon gespannt, denn mit diesen Spezies habe ich noch nie ein Buch gelesen.

      lG Favola

      Löschen
    3. July: Wir haben nur die Maggie Stiefvater-Bücher und Sternenwandler gemeinsam. Deine anderen Bücher sagen mir nichts...

      Favola: "Dark Love" war mein erstes Zombie-Buch und es hat mich echt überrascht. Rezi findest du auf meinem Blog, falls es dich interessiert.

      LG
      Sabine

      LG
      Sabine

      Löschen
  2. mhh Zombies udn Ghule man könnte wohl auslegen das Zombies meist wohl Kopflose Menschenfresser sind und Ghule noch recht menschlich sind aber eben auch Menschenfleisch stehen. Aber so richtig kenne ich mich da auch nicht aus!!
    ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. naja olga hat mich ja eh eines besseren gelehrt :D hehe hab also doch keine 10 bücher zusammen bekommen ^^

      Löschen
  3. "ZOMBIES oder halt GHUL, aber ist das im Prinzip nicht das gleiche? Wenn nicht belehrt mich bitte!"
    Nein, das ist leider ganz und gar nicht das Gleiche.
    Zombies sind verstorbene Menschen, die wiedererweckt und meistens von ihrem "Meister" gelenkt werden (Voodoo).
    Ghule sind Dämonen aus dem persischen/arabischen Kulturkreis. Sie waren niemals Menschen gewesen, können sich aber in einen Menschen verwandeln, also so aussehen, als wären sie Menschen (wobei die Eselsbeine meistens immer sichtbar bleiben). Diese Dämonen gehören zur Kategorie "Dschinn" - Ghule sind die stärksten, sind Menschen aber niemals wohlgesonnen. Ghule fressen verwestes Fleisch. Man kann sie nicht töten, nur bannen.
    (Hab recherchiert für meinen kommenden Heyne-Roman, deshalb kenne ich mich damit ein wenig aus)

    Liebe Grüße,
    Olga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke für die erklärung olga ;D ich hab mir die wesen immer recht ähnlich vorgestellt ..ist aber interessant das ich mich da so geirrt habe und vor allem was der unterschied ist! bin auch schon gespannt was du aus dem ganzen machst :D

      LG july

      Löschen