TTT Die 10 besten Bücher für den Sommer



Heute geht es beim TTT von Alice aus dem Bücherland um ....

„Die 10 besten Bücher für den Sommer“

Schwierig da ich selbst nur selten wirklich leichte, sommerliche Lektüre lese, aber ich versuche hier mal meine Top 10 kund zu tun ;D
  1. Libellensommer von Antje Babendererde  - wunderschöne Geschichte mit indianischer Kultur
  2. Isola von Isabel Adedi - spannend, geheimnisvoll und voller Gefühl
  3. Eine Vampirin auf Abwegen von Lynsay Sands (generell die Argeneau Reihe!) - leichte Unterhaltung für Vampirfans
  4. Hex Hall Wilder Zauber von Rachel Hawkins - für HP Süchtis eine schöne Ablenkung weil jetzt alles um Harry vorbei ist ;D
  5. Die Wunschliste von Jill Smolinski - schön, romantisch und voller Überraschungen!
  6. Für immer vielleicht von Cecelia Ahern - mein liebste Ahern (ich mag PS ich liebe dich eher wenig -.-) voller Tränenmomente!
  7. Trostpflaster von Anne Hertz - witzig, spritzig, einfach Anne Hertz
  8. Julia sucht Romeo von Nora Darius - mein erster Urlaubsroman, ganz schön dünn aber eine schöne Geschichte!
  9. Wo immer du sein magst von Lisa Jewell - ein Roman der zeigt, dass es eine Liebe gibt die alles schafft
  10. Drei sind ein tolles Paar von Kathy Lette - hat mich schon mit 16 fasziniert und ist nicht nur spannend, sondern auch unterhaltsam und traurig
So das waren meine 10. Da sind ein paar Schätze dabei die sicher niemand von euch kennt :D
Wer also noch eine Sommerlektüre sucht : versucht es mal mit meinen Tipps, vielleicht gefallen sie euch ja!
Was sind den eure Tops?? Oder gabs bisher nur Flops?


 Ich hau mich jetzt auch in die Sonne,
♥lich eure July

Kommentare:

  1. Tolle Liste ;) das einzige Buch das ich davon kenne ist Liebellensommer, aber das ist wirklich klasse. Leider habe gerade noch 5 Bücher zu lesen sonst hätte ich mir noch eins von denen gekauft.

    AntwortenLöschen
  2. naja vlt fällt dir ja eines davon mal in die hände XD

    AntwortenLöschen