Verflucht sei die Buchsucht und ihre Folgen

Auch in dieser Woche konnte ich einfach nicht anders, ich war kurz einkaufen und kam mit 3 neuen Büchern nach Hause. Ein weiteres hat mich heute im Postkasten erwartet und von City of Fallen Angels habe ich ja bereits berichtet :) Es folgt eine kleine Inforunde über die Bücher die ich einfach kaufen musste - dank meines Thalia Treuegutscheins habe ich aber nichts bezahlen müssen *glückgehabt* und da ich den neuen Sookie Stackhouse Roman gewonnen habe, bin ich noch happier als ich ohnehin war als CoFA ankam.




Vor Vampiren wird gewarnt von Charlaine Harris
Kurzinfo: 
384Seiten, dtv, broschiert
€ [D] 8,95 / € [A] 9,20

Inhalt:
Mittlerweile ist dies schon Band10!

Sookie Stackhouse, die gedankenlesende Kellnerin, musste einiges wegstecken in der letzten Zeit – die gewalttätigen Auseinandersetzungen zwischen übernatürlichen Wesen, in die sie verwickelt war, sind nicht leicht zu verkraften. Immerhin ist ihre Beziehung zu dem Vampir Eric anscheinend in eine neue Phase getreten. Doch dann tauchen zwei Vampire aus Erics wechselvoller Vergangenheit auf. Sie sind ein gefährliches Paar. Und sie haben ihre eigenen Pläne, was Sookies Zukunft betrifft. Es sieht ganz so aus, als würde Sookies sehnsüchtiger Wunsch nach ein bisschen Ruhe und Frieden noch lange nicht erfüllt werden.

Dieses Buch hab ich bei Lovelybooks gewonnen indem ich eine kleine Geschichte über Sookie und Eric geschrieben habe :) *freu* Ich bin schon sehr bespannt wie es jetzt weitergeht und werde das Buch gleich mal auf die Leseliste setzten!
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Kurzinfo: 
496 Seiten, Heyne Verlag, HC
€ [D] 16,99 / € [A] 17,50

Inhalt:
Mit sechzehn beginnt eine magische Zeit sagt man. Es warten dunkle Geheimnisse auf dich, und du findest endlich die wahre Liebe.
Sie haben Recht.
Mein Name ist Meghan Chase, ich lebe in Loisiana, bin sechzehn Jahre alt und seit gestern bin ich ... plötzlich Fee.

Schon immer hatte Meghan das Gefühl, dass irgendetwas in ihrem Leben nicht stimmt. Aber als sie an ihrem sechzehnten Geburtstag einen geheimnisvollen Jungen entdeckt, der sie aus der Ferne beobachtet, und als ihr bester Freund sich auf einmal merkwürdig verhält, muss sie erkennen, dass offenbar ein besonderes Schicksal auf sie wartet. Doch nie hätte sie geahnt, was wirklich dahintersteckt: Sie ist die Tochter des sagenumwobenen Feenkönigs und nun gerät sie zwischen die Fronten eines magischen Krieges. Ehe sie sich’s versieht, verliebt sie sich unsterblich in den jungen Ash – den dunklen, beinahe unmenschlich schönen Prinzen des Winterreiches. Er weckt in Meghan Gefühle, die sie beinahe vergessen lassen, dass er ihr Todfeind ist. Wie weit ist Meghan bereit zu gehen, um ihre Freunde, ihre Familie und ihre Liebe zu retten?

So viel wurde hier schon geschwärmt und jetzt habe ich dieses wunderschöne Buch auch :) Ich bin schon echt aufgeregt, werde es aber erst zur Leserunde bei Lovelybooks lesen wenn es soweit ist.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Kurzinfo: 
463 Seiten, Heyne Verlag, HC
€ [D] 16,99 / € [A] 17,50

Inhalt:
Sag mir, wo die Kinder sind
Die junge Gaia gehört mit ihrer Mutter zu den wichtigsten Menschen ihrer Gemeinschaft: Als Hebamme muss sie jeden Monat die ersten drei Neugeborenen an der Mauer der Stadt abgeben – so lautet das Gesetz. Noch nie hat jemand es gewagt, gegen dieses Gesetz und die Herrscher jenseits der Mauer aufzubegehren. Doch dann werden Gaias Eltern verhaftet, und das Mädchen begibt sich auf die Suche nach dem Geheimnis der Stadt jenseits der Mauer – und nach dem Schicksal der verschwundenen Kinder …

Es ist eine unbarmherzige Welt, in der die sechzehnjährige Gaia aufwächst. Alles ist streng rationiert und jeder träumt von einem besseren Leben. Das ist jedoch nur wenigen Auserwählten vorbehalten, die in einer geheimnisvollen Stadt leben, der Enklave, hinter einer unüberwindlichen Mauer. Alle anderen müssen sich mit dem zufriedengeben, was die Enklave ihnen zuteilt. Der Preis dafür ist hoch: Jeden Monat müssen die ersten drei Neugeborenen an der Mauer abgegeben werden. Wer sich weigert, wird mit dem Tod bestraft, besonders Hebammen wie Gaia und ihre Mutter. Doch dann werden eines Tages Gaias Eltern verhaftet. Für das junge Mädchen zerbricht eine Welt, und sie beginnt Fragen zu stellen: Was geschieht mit den verlorenen Kindern? Als Gaia auf der Suche nach Antworten heimlich die verbotene Stadt betritt, beginnt für sie ein Abenteuer voller Gefahren, und sie macht eine Entdeckung, die das Schicksal der Kinder und die Zukunft der Menschen für immer verändern wird …

Schon seit ich dieses Buch das erste Mal bei einem Gewinnspiel sah musste ich es haben und da ich leider nicht der Gewinner war bei der Kinderredaktion musste ich es mir halt selbst zulegen hihi :) Ich bin auf jeden Fall schon gespannt was mit den Kindern passiert!
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Kurzinfo: 
352 Seiten, Blanvalet Verlag, broschiert
€ [D] 7,99 / € [A] 8,30

Inhalt:
Dies ist mittlerweile schon Teil3 der Vegas Vampires 

Kind von einem Vampir? Wie zur Hölle konnte das denn passieren?
Brittany Baldizzi hat ein großes Problem: Sie ist schwanger – von einem Vampir. Einem verdammt sexy Vampir, Corbin, den sie seit dieser einen Nacht nie wieder gesehen hat. Denn wer hätte schon gedacht, dass Vampire zeugungsfähig sein könnten, immerhin sind sie ja eigentlich tot! Als sie sich auf die Suche nach Corbin macht, um dem Vater in spe die freudige Nachricht zu verkünden, wird den beiden Hitzköpfen schnell klar: Der eigentliche Schlamassel hat gerade erst angefangen …

Dieses Buch hab ich schon gelesen :D Eine Rezi dazu wird es nicht wirklich auf meinem Blog geben, aber falls Interesse besteht auf Amazon hab ich kurz meinen Senf dazugegeben. Sie ist nur einen *klick* entfernt und über eine "hilfreiche Stimme" freu ich mich immer!
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Das wars auch schon wieder - waren eh genug Suchtmomente denen ich mich in diese Woche hingegeben habe :)  Mein SuB scheint wohl die 50er Marke doch noch zu sprengen und das gefällt mir gar nicht - Bücherfasten muss wieder her!
♥lich eure July

Kommentare:

  1. uhhh Sookie Stackhouse!! Ich hab das Buch auch schon aber ich muss es noch lesen. Die andren kannte ich bis jetzt aber noch nicht, also danke für die Info!! =)

    AntwortenLöschen
  2. bahh du bist ja schnell XD den beitrag hab ich grad erst geschrieben ;D hihi
    ich bin schon sehr gespannt auf alle diese Bücher :D aber die zeit jjajaaa die zeit fehlt einfach XD

    AntwortenLöschen
  3. oh wie toll, du hast ja schon "Plötzlich Fee", bin total neidisch :)

    AntwortenLöschen
  4. oh ich bin schon sehr gespannt, wie dir "plötzlich fee" gefällt :)

    AntwortenLöschen
  5. Oh, oh...du "Schlimme!" =) "Die Stadt der verschwundenen Kinder steht ganz, ganz oben auf meiner Wunschliste und wird bei meinem nächsten Einkauf ganz sicher dabe sein!!!!!! Meinen letzten Einkauf muss ich auch noch posten...ähm...tja, die Büchersucht...!!! ;)
    Alles Liebe
    Martina

    AntwortenLöschen
  6. Da sind einige Schätze dabei. Viel Spaß wünsch ich dir!

    Und ärger dich nicht. Es gibt schlimmere Suchtmittel als die Bücher ;-)

    Grüße
    Asaviel

    AntwortenLöschen
  7. hihi XD ja ich bin ne sündige ^^ ...

    @martina
    freu mich schon auf deinen post XD

    @asaviel
    dankeeee :D und ja immerhin sage ich nein zu drogen haha

    AntwortenLöschen
  8. schmacht, die stadt der verschwundenen kinder steht auch bei mir auf der wunschliste

    lg kerry

    AntwortenLöschen
  9. "Die Stadt der verschwundenen Kinder" ist ebenfalls auf meinem Wunschzettel seitdem es bei der Kinderredaktion verlost wurde =P Und "Plötzlich Fee" muss ich auch noch haben ^^ ..

    AntwortenLöschen
  10. Huhu

    Schöne Neuzugänge hast du. Da wird man ja glatt neidisch.

    Ich wünsche dir ein schönes sonniges Wochenende. =)

    Lg Sumpflicht

    AntwortenLöschen
  11. jaa klasse bücher nicht ;D euch auch ein schönes we ihr lieben !!

    AntwortenLöschen