City of Fallen Angels [Mortal Instruments 04] von Cassandra Clare

Himmlische Liebe oder höllische Farce?

The Mortal Instruments Teil 4 - Spoilergefahr!

Seit den Ereignissen in Idris sind Wochen vergangen und es scheint als würde sich Clarys Leben in die Richtung wenden in die sie es immer haben wollte. An der Seite von Jace und das Dasein einer Schattenjägerin, das sie anstrebt. Ihre Mutter heiratet, ihre Übungsstunden mit Jace arten oftmals in wilden Knutschereien aus und alles scheint sich endlich zu beruhigen. Leider kann aber nicht immer alles plüschig rosa bleiben und schon bald schleicht sich in das Leben der Schattenjäger und auch in Simons Tagwandler Dasein eine finstere Macht. Etwas oder jemand scheint es auf Schattenjäger in New York abgesehen zu haben, den immer mehr von ihnen werden tot in den verschiedenen Bezirken" der Schattenweltler aufgefunden. Das alles und Simons zweigleisiges Liebestreiben, ein Jace der wohl mal wieder völlig austickt und ein düsterer Schleier von Geheimnissen erwartet einen in City of Fallen Angels.

Meine Meinung
Hurra, hurra Teil 4 ist da - hieß es als ich dieses Buch aus der Verpackung zog. Schon seit (viel zu) langer Zeit warte ich auf "City of Fallen Angels" ("City of Fallen Angels" erscheint im  Sept2011 auf deutsch!) und jetzt hat die Warterei endlich ein Ende. Es geht spannend und gefühlsachterbahnmäßig weiter mit Cassandra Clares Schattenjägern.

Was hat mir an "City of Fallen Angels" gefallen? - wird wohl die erste Frage sein die ihr euch stellt. Naja hier bleibt ja nur eines zu sagen: Jace. Unser Schönling mit dem Karamellherzen und der verflucht harten diamantenversetzten Schale. Auch in "City of Fallen Angels" hat er es mir angetan, aber ganz ehrlich ich dachte, nachdem die zwei so(oooo) viel durchmachen mussten würde es in ihrer Beziehung endlich mal vorwärts statt rückwärtsgehen. Wenn ihr das immer noch glaubt seid ihr leider schief gewickelt, denn hier beantworte ich gleichzeitig die Frage was mir nicht gefallen hat.
Obwohl es einige sehr schöne und heiße Szenen gibt, hatte ich das Gefühl das Cassandra Clare das Gefühl von "City of Glass" aufgewärmt hat, als Jace noch dachte er sei verrückt Clary zu lieben. Leider war das in Teil 4 sehr oft präsent und hat mich als Fan etwas genervt die Augen rollen lassen.

Doch alles in allem war die Handlung wie immer spannend und man konnte bis zuletzt nicht völlig hinter die Fassade blicken. Man merkt aber auch deutlich das eigentlich kein Teil4 vorgesehen war, da in CoFA kein wirkliches Geheimnis aus den Vorgängern aufgedeckt wurde, was mich aber nicht wirklich gestört hat, da neue entstehen.


Einen Kritikpunkt habe ich allerdings noch (bitte nicht gleich ausrasten mit mir :) ) der Sprung in den Charakteren. Das ist so eine Sache und hat mir das Lesen oft schwer gemacht, da man oft von hier nach dort hüpfte und keine Ahnung mehr hatte wie und was. In den ersten drei Teilen wurde ja Clary die meiste Aufmerksamkeit zu teil, doch hier war das manchmal sehr undeutlich. Simon, dann wieder Clary, dann auch noch Magnus und keiner blieb wirklich lange der "Protagonist".

So nun aber mal aufhören mit der Meckerei. Insgesamt ist der Roman wirklich lesenswert! Zwar dümpelt er oft etwas dahin, aber mein Herz für Jace und Clary hat wie immer Feuer gefangen und am Ende bahnten sich die wohlbekannten Tränen an die Oberfläche, bis zum absolut schlimmen Cliffhangerende. Daher ein Rat: lest die letzten 10 Seiten nicht vor dem Erscheinen des 5. Bandes, denn sonst werdet ihr verrückt, schmeißt das Buch an die Wand und müsst in eine Gummizelle mit Hab-mich-lieb-Jacke.

Fazit
Eine gelungene Fortsetzung mit kleinen Patzern aber viel Gefühl. Für Fans das absolute Muss! Für Neueinsteiger absolut das falsche da ihr ja Teil 1-3 noch nicht gelesen habt (schämt euch die Rezi gelesen zu haben! ^^) Meine Wölkchen sind diesmal 5 an der Zahl, auch wenn die Tendenz schon fast nach unten ging.





Abschließend noch ein Trailer den ich (zwar kurz) aber gut finde :D


Reihe "The Mortal Instruments"
1. City of Bones (eng / deutsch)
2. City of Ashes (eng / deutsch)
3. City of Glass (eng / deutsch)
4. City of Fallen Angels (eng / deutsch ab SEP2011)
5. City of Lost Souls (ab MAI2012)
6. City of Heavenly Fire (ab SEP2013) 

weiteres von Cassandra Clare: "The Infernal Devices"
1. Clockwork Angel (eng / deutsch)
2. Clockwork Prince (eng ab DEZ2011) *
3. Clockwork Princess (eng ab NOV/DEZ 2012)


*kleine Anmerkung zu Clockwork Prince: laut Cassandra Clare erscheint es im SEP2011 laut Amazon im DEZ2011

Kommentare:

  1. Ich weiß ja immer noch nicht genau, ob ich mir den 4. Teil zulegen werden, wenn er auf Deutsch erscheint - schließlich war der Abschluss wirklich wunderschön und normalerweise kann ich es nicht ab, wenn Autoren nur des Erfolges wegen [oder so ähnlich] noch weitere Bände einer eigentlich schon abgeschlossenen Reihe nachschicken...
    Naja, aber wenn das Buch gut ist, werde ich wohl auf jeden Fall drüber nachdenken :D Außerdem ist das deutsche Cover so schön, es wäre eine Schande, das nicht im Regal stehen zu haben...

    AntwortenLöschen
  2. huhu :)
    ich versteh dich gut und ganz ehrlich wenn ich nicht so süchtig nach jace wäre würd ich es wohl auch mit vorsicht genießen XD hihi
    aber als fan musst du das fast lesen ;D

    lg july

    AntwortenLöschen
  3. ich will unbedingt dieses Buch jetzt haben!!!! :) und lasse die letzten 10 Seiten weg...hihi XD

    AntwortenLöschen
  4. Also ich bin ja ein bisschen Sonne.Seifenblasens Meinung....bin mir auch noch nicht sicher ob ich weiter lese...und die "Clockwork" Reihe werde ich wohl lieber erst lesen, wenn alle Bücher erschienen sind ;)

    AntwortenLöschen
  5. Hach ich muss auch endlich mal die Reihe anfangen zu lesen^^

    AntwortenLöschen
  6. @lifeline: tu es süße :D

    @nanni: also das ist so ne ansichtssache ;D aber ich würd glaub ich immer wieder alles von clare kaufen aber du bist etwas vernünftiger XD

    @bella: gute idee mausi :D kanns wärmstens empfehlen :D

    AntwortenLöschen
  7. Ja ich bin sehr vernünftig und kaufe auch nie Bücher...*hüstel* fast nie....naja manchmal ;D

    AntwortenLöschen
  8. haha nanni ich glaub wenns um bücher geht sind wir alle nicht vollkommen unschuldig XD

    AntwortenLöschen
  9. Meine Mutter hat mal zum Postboten gesagt: Nicht dass sie glauben wir kaufen so viele Bücher. Die kriegt meine Tochter umsonst. Fürs Internet...!
    XDDD

    AntwortenLöschen
  10. haha kriegst du den alle umsonst :D ich bin ja auch ein starker amazon käufer ^^ die postleute wollen schon eine zustimmung das sie meine päckchen immer iwohin legen dürfen ohne das ich unterschreibe weil ich so viel bekomm XD die wollen nicht immer fürn arsch herfahren (bei uns ist untertags normal keiner daheim)

    AntwortenLöschen