TTT 10 Bücher die ihr immer wieder lesen könntet


Heute geht es beim TTT von Alice aus dem Bücherland um ....

10 Bücher die ihr immer wieder lesen könntet


Das ist ja heute mal ein leichtes Thema, haben wir nicht alle zumindest einige Bücher die immer und immer und immer und immer *schwindeligwird* lesen können? Also ich schon und hier sein meine Top10.
1.   Stolz und Vorurteil von Jane Austen – schon mindestens 5 Mal gelesen und es war sicher nicht das letzte Mal. Wer flüchtet sich nicht gern zu Mr. Darcy?
2.   Die gesamte Harry Potter  Reihe von J.K. Rowling – hab ich schon als Kind mindestens 15 Mal (außer Teil 7)gelesen und iwann, wenn mein SuB kleiner ist, werde ich mir die gesamte Reihe nochmal durchlesen!
3.   Eragon von Christopher Paolini – hätte ich die Zeit die Bücher noch vor dem Erscheinen von Band 4 im Nov zu lesen würd ich es zum glaub ich 4. Mal tun, leider aber fehlt die Zeit :(
4.   Vampire Academy von Richelle Mead – weil ich Dimitri und Rose wohl immer lieben werde und die beiden schon schmerzlich vermisse
5.   Die Märchen von den Gebrüdern Grimm – klassisch, praktisch, gut – mit Märchen kann man nie etwas falsch machen
6.   Das Zehnte Königreich von Kathryn Wesley – schon seit Jahren liebe ich die Verfilmung und hey warum nicht auch das Buch, Virginia, Wolf und Co sind einfach nur herrlich
7.   Drei Meter über dem Himmel von Federicco Moccia – ich weiß nicht was mir der Autor mit diesem Buch schon in meiner Jugend angetan hat, aber ich werde der Geschichte von Babi und Step einfach nicht überdrüssig
8.   Der erste Teil der Biss Reihe von Stephenie Meyer – ich weiß, ich weiß, omg July liest eine über drüber-hypiges Buch, aber wisst ihr was, ich mochte Edward immer und fand die Geschichte um seine Familie interessant, was jedoch Bella (diese doofe Nuss) oder Jake (den aufdringlichen Idioten mit dem Hang zum Aussehen wie ein Anabolikavertreter) angeht – pfui pfui pfui! ;D
9.   Für immer vielleicht von Cecelia Ahern – mein liebstes Buch von ihr, weit vor P.S: ich liebe dich. Für immer vielleicht hat seinen ganz speziellen Charm und ist hier schon ganz schön verknittert im Regal, hab es ja auch an die 10 Mal gelesen als Teeny.
10. Der verlorene Blick von Jana Frey – dieses Buch über ein Mädchen das erblindet hat mich schon mit 12 zu Tränen gerührt und hat es danach auch immer wieder geschafft, unglaublich emotional und vor allem für Teenys der Staudammbrecher!
Oh das ging ja schnell. Mir wären da auch noch einige andere eingefallen, aber ich lasses jetzt gut sein hihi ^^

Was sind den eure Top Bücher zu diesem Thema?
♥lich eure July
 

Kommentare:

  1. Da hast du aber ein paar tolle Bücher zusammen getragen!!

    Viele davon kenne ich schon und ich glaube "Das zehnte Königreich" muss ich nun auch endlich mal lesen bzw. erstmal mir zulegen *g*

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Lsite! Das zehnte Königreich gehört zu meinen absoluten Lieblingsfilmen. Wolf ist einfach nur total toll - ich liebe ihn <3 Und der singende Ring ist total putzig :D

    Für immer vielleicht ist auch ein sehr schöner Roman, den ich immer wieder verschlingen könnte - zumindest lese ich ab und zu vereinzelte Briefe wieder :D

    Liebe Grüße,
    Sanny

    AntwortenLöschen
  3. @bella: jaa musst du unbedingt mal das buch ist wahnsinn genau wie der film!!

    @alice: danke ^^

    @sanny: jap ich liebe wolf auch und der singende ring menschhh ...sooo toll!! ich will so einen XD
    mit für immer vielleicht geht es mir genauso ..ich find die schreibweise so toll ! von kindesbeinen an briefchen und bis ins hohe alter :D hachh

    AntwortenLöschen
  4. wolf ist wirklich genial! ^^ ich hab das buch aber ert bis seite 200 circa gelesen xD

    AntwortenLöschen
  5. achso wirklich erst ;D naja dann weiter so ;D hihi

    AntwortenLöschen