TTT 10 liebsten Dystopie-Bücher

gehostet by Alice aus dem Bücherland

Heute geht es um:

"10 liebsten Dystopie-Bücher"

 Beinahe habe ich verpennt das Donnerstag ist ;D Hier sind auf jeden Fall meine Top10 - war echt ein schönes stöbern im Bücherregal haha


Diesmal ohne viel Buchstabensalat. Ich denke mal das Bild spricht für sich oder ^^
Sternenschimmer und Seelen steck ich trotz SciFi Elemente ebenfalls zu den Dystopien - bitte bewerft mich deswegen nicht mit Steinen ^^ Aber es geht ja darum das die Menschheit in naher Zukunft nicht mehr so ist wie es jz ist ;D Wenn ein Alien in meinem Kopf stecken würde wär das für mich sicher nicht grade utopisch ^^

Na was sind eure Top 10?
♥lich eure July

Kommentare:

  1. Hm, "Seelen" ist für mich irgendwie keine Dystopie, das ist für mich eher Science Fiction gewesen. Müsste man nun mal schauen. ;)

    Across the Universe! Das steht auch noch in meinem Schrank, hab ich total vergessen! Ebenso "Sternenschimmer". Ist ja nicht so, als hätte ich keine Dystopien. ;)

    Ganz liebe Grüße und einen schönen Freitag!!!
    Anna-Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. haha ja eben ich glaub wir haben alle mehr als genug ;D oder hehe ...ich hab zumind echt schon viele aber welche die mir wirklich gefallen sind halt die im bild oben ^^

      seelen ist so ein hin und her ...iwie schon dystopie iwie sci fi ..da ist es mit across the universe und sternenschimmer genauso ^^

      Löschen
  2. Hey wie sag ich immer besser spät als nie, schöne Beitrag und manchmal sagt ein Bild auch mehr als tausend Worte ;-)
    LG Alice

    AntwortenLöschen
  3. Also ich sehe Seelen eigentlich auch als Dystopie an.. Mittlerweile lässt sich sowas auch schlecht abgrenzen.

    & sonst: Nuuuur tolle Bücher! :o

    Gruß,
    Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. eben find ich auch ;D genau abgrenzen wir immer schwieriger !!

      Löschen
  4. für mich fehlt da noch "Gebannt-Unter fremdem Himmel" :)

    AntwortenLöschen