♪ Bücher und ihre Soundtracks ♪

Kennt ihr das, wenn ihr ein Lied hört und ganz plötzlich müsst ihr an ein Buch denken? Assoziiert es mit einer ganz bestimmte Situation, eine Szene die hängengeblieben ist obwohl ihr schon tausend Bücher gelesen habt. Ob tränenreich, romantisch oder voller Spannung, ganz egal, Hauptsache musikalisch untermalt.

Ja ihr kennt das? Na Gott sei Dank, ich bin froh das ich mit meiner schon fast psychotischen Musiksucht nicht alleine bin.

Viele Autoren stellen heutzutage eine Trackliste zusammen, welcher Song ihnen am Allerbesten zu einer bestimmten Szene ihres Buches gefällt - Mist oder Klasse? Meiner Meinung nach letzteres. Bücher und Musik gehören oft einfach zusammen und manchmal ist eine zufällige Liedabfolge der wahre Hammer, weil es einfach so gut passt - als hätten die das Lied ausgerechnet für dieses Buch geschrieben.

Ein paar Beispiele von mir:
"Wait for you" von Nelly Furtado, als Bella über den Marktplatz von Volterra läuft. Nelly Furtado war mit "Try" auch sehr aktiv, als Georgina Kincaid in Succubus Shadows endlich die richtige Entscheidung trifft. Oder als Dimitri in Teil 5 der Vampire Academy Reihe DIE Worte sagt, die einem das Herz zerfetzen, in diesem Augenblick klang "Cut" von Plumb aus meinen Ohrhörern.
Doch eins hat mich immer wieder zum weinen gebracht (ja ich bin nahe am Wasser gebaut :) ) "Halo" von Beyonce bei den letzten Seiten von Faunblut - als Jade erkannte wer Faun wirklich war.

Das waren meine "eingefleischten" Songs - die mir ein jedes Mal das Bild der Szene in Erinnerung rufen sobald ich sie höre.
Wie steht es mit euch? Wollt ihr nicht vielleich eure Lieblings- Buchsoundtracks  posten? Oder hört ihr gar keine Musik beim Lesen?

Falls nicht probiert es aus, funktioniert als guter Schutzschild gegen Lärmattacken von außerhalb, wie nervende Eltern, Lebenspartner oder ohrenbetäubend laute Haustiere :)

Kommentare:

  1. Ohhhh jaaaa, das kenn ich :D Als ich "Der Schwarm" gelesen habe, hatte ich immer "River loves the Ocean" von Polarkreis 18 im Ohr! :) Und du Rubinrot habe ich dann immer - natürlich - bon jovi - Hallelujah gehört!
    Gibt noch sooo viele, aber dann säße ich hier morgen noch :D:D Schöner Blog & schöne Farben :)
    Liebe Grüße,
    Marie

    AntwortenLöschen
  2. hihi ;D und sind das bestimmte szenen wo du dir bon jovi reinziehst ?? :))

    och danke fürs kompliment dein blog ist aber auch total schön :D

    <3 july

    AntwortenLöschen
  3. ALso das ist mir ehrlich noch nie passiert?! Ich will immer nur das Lied hören, wenn im Buch steht das die Person das gerade hört. Eben wie in Rubin wo Gwen auch diverse Lieder hört! :D Das finde ich dann immer toll, um sich in die Stimmung des Protagonisten zu versetzen.

    @dreamer, ich habe dihc mal in meinen blogroll aufgenommen :)

    AntwortenLöschen
  4. wirklich ??? hmm das sollt ich auch mal versuchen das ich das selbe höre wie der protagonist ;D gute idee ^^

    juhuuu aufnehmen mich sollst XD ich mach auch noch ne blogroll aber erst am we ;D

    AntwortenLöschen
  5. Ich höre gerade viel von The Pretty Reckless, während ich "Kuss der Nacht" von Jeaniene Frost lese (:

    AntwortenLöschen
  6. hmmm kuss der nacht <3 ich liebe das buch ;D wie gefällts bisher ??

    AntwortenLöschen
  7. Super natürlich (; Bin schon halb durch :D

    AntwortenLöschen
  8. ach ja der sexy bones ich liebe ihn <3 :D aber seine freundin mag ich nicht XD ....also die die er erschaffen hat ^^ kann mich im mom nicht an den namen erinnern XD

    AntwortenLöschen
  9. Annette heißt die (: Oder meinst du Belinda?

    AntwortenLöschen
  10. ne es ist eh annette XD belinda ist aber auch so ne blöde kuh lol

    AntwortenLöschen
  11. Ich höre ab und zu Klaviermusik zu Büchern. :D
    So erinnere ich mich IMMER an "Whisper" von Isabel Abedi, wenn ich "Sunny Rain" von Yiruma höre. :)

    AntwortenLöschen
  12. ohhh yiruma <3 hammer passt lgaub ich gut zu dem buch ^^

    AntwortenLöschen