Neues im Hause dreamer...

Huhu ihr Lieben,
 
Seht was heute aus meinem Postfach gekrochen kam :D 2 tolle neue Bücher und meine Sonnenbrille die sich versteckt hat vor dem andauernden Regen ;D Da kann man nur hoffen, dass es bald wieder schöner wird hehe
 
 
Kurzinfo:
320 Seiten
GoldmannVerlag
€ [D] 16,99 / € [A] 17,50

Inhalt
Ich habe eine Gabe. Ich bin das Leben. Berühr mich.

»"Du darfst mich nicht anfassen", flüstere ich. "Bitte fass mich an", möchte ich in Wahrheit sagen. Aber wenn man mich anfasst, geschieht Seltsames. Schlimmes.«

Ihr Leben lang war Juliette einsam, eine Ausgestoßene – ein Monster. Ihre Berührung ist tödlich, man fürchtet sie, hat sie weggesperrt. Bis die Machthaber einer fast zerstörten Welt sich ihrer als Waffe bedienen möchten. Doch Juliette beschließt zu kämpfen – gegen die, die sie gefangen halten, gegen sich selbst, das Dunkel in ihr. An ihrer Seite ein Mann, zu dem sie sich unaufhaltsam hingezogen fühlt. Ihn zu berühren ist ihr sehnlichster Wunsch – und ihre größte Furcht ...
[Quelle: Amazon.de]  


Kurzinfo:
256Seiten
Heyne fliegt Verlag
€ [D] 12,99 / € [A] 13,40

Inhalt
Wenn die Engel die Bösen sind

Die Engel sind auf die Erde gekommen, doch sie haben nicht Frieden und Freude, sondern Elend und Zerstörung mit sich gebracht: Weltweit liegen die Städte in Trümmern, und die Menschen trauen sich vor Angst kaum noch auf die Straße. Als eine Gruppe Engel die kleine Schwester von Penryn entführt, haben sie sich jedoch mit der Falschen angelegt. Die Siebzehnjährige zieht los zum Hauptquartier der Engel, um ihre Schwester zu befreien. Aber dafür braucht sie Hilfe – und die kommt ausgerechnet von Raffe, einem flügellosen Engel ...

Penryn ist die Starke in der Familie: Seit ihr Vater sie verlassen hat, kümmert sie sich in jeder freien Minute um ihre siebenjährige Schwester Paige, die im Rollstuhl sitzt, und um ihre Mutter, die seit der Trennung mit ihren eigenen Problemen zu kämpfen hat. Doch seit einigen Wochen ist Penryns Aufgabe immer schwieriger geworden – wenn nicht sogar unmöglich. Die Engel sind gekommen, und mit sanftmütigen, himmlischen Geschöpfen haben die überhaupt nichts gemein! Ganz im Gegenteil – sie zerstören Städte auf der ganzen Welt und machen Jagd auf Menschen. Als Paige von Engeln verschleppt wird und ihre Mutter spurlos verschwindet, bleibt Penryn allein zurück. Die Siebzehnjährige ist wild entschlossen, das Leben ihrer Schwester zu retten, doch dazu muss sie nach Aerie gelangen, dem Hauptquartier der Engel, das auf den Trümmern San Franciscos errichtet wurde. Auf ihrer Reise durch das verwüstete Kalifornien wird sie von Raffe begleitet, einem wunderschönen gefallenen Engel. Raffe, dem seine Flügel genommen wurden, hat mit Paiges Entführern noch eine Rechnung offen und erklärt sich bereit, Penryn zu helfen. Penryn weiß, dass sie ihre Schwester ohne Raffes Unterstützung nicht befreien kann, aber soll sie einem Engel in diesen dunklen Zeiten wirklich vertrauen?
[Quelle: Amazon.de]  


Jetzt geht es aber wieder zu meiner momentanen Lektüre ;D
♥lich eure July

Kommentare:

  1. Angelfall lese ich gerade, ist bisher echt toll und mitreißend =)

    Liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Hoi July

    Oh, zwei ganz tolle Bücher <3
    Ich habe letze Woche gerade "Zerstöre mich" gelesen und freue mich riesig auf Band 2.
    Zu "Angelfall" haben wir letze Woche ein Special gemacht ... vielleicht hast du ja mal Lust, reinzuschnuppern ....

    lG Favola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. cool zerstöre mich kostet ja auch nicht so viel :D
      perfekt da werd ich doch glatt vorbeischaun :D

      Löschen
  3. Hach.. ich weiß nicht ob ich mir Angelfall zulegen soll.. Das sieht man gerade immer und überall.. Vielleicht sollte ich noch ein wenig warten ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. lol ja ist ne gute Idee vorher die anderen teste lassen dann selbst genießen :D ich bin ja immer eine der Testerinnen hihi

      Löschen
  4. Beide Bücher sind wirklich toll, besonders "Angelfall" habe ich verschlungen und kann die englische Fortsetzung kaum noch erwarten :-) Viel Spaß mit den Neuzugängen!

    AntwortenLöschen